Warten Sie mal...

Zum Warenkorb hinzugefügt

Das Produkt wurde erfolgreich entfernt

Einkaufen fortfahren
Warenkorb & Auschecken
Login als Experte Hier klicken, um als Experte einzuloggen.
Sprache wechseln

Pea

PEA ist eine außergewöhnliche Substanz, deren Wirkung die Nobelpreisträgerin Levi-Montalcini entdeckte. Sie beschrieb auch den Wert dieses natürlichen Stoffes bei chronischen Entzündungen und  chronischen Schmerzen. Seitdem wurden hunderte wissenschaftliche Studien durchgeführt, die ihre Erkenntnisse weiter verbreitet haben.

PEA IST EINE EINDRUCKSVOLLE UND WIRKSAME SUBSTANZ

Inzwischen wurde PEA zu einem der wirksamsten Stoffe, der breit einsetzbar ist. PEA kann mit zusammen mit jedem anderen Mittel gegeben werden und verstärkt sogar die schmerzstillende Wirkung klassischer Schmerzmittel. Auch verstärkt PEA die Wirkung  klassischer Entzündungshemmer wie die Kortikosteroide. Das alles hat zur Folge, dass PEA Patienten mit chronischen Erkrankungen immer öfter von Ärzten und Therapeuten empfohlen wird.

NATÜRLICHES UND SCHÜTZENDES MOLEKÜL

PEA ist ein natürliches, schützendes Molekül, das nicht nur in unserem eigenen Körper entsteht, sondern auch viele Tierarten uns sogar Pflanzen bilden PEA. Bei chronischen Erkrankungen produziert der Körper oft viel zu wenig PEA und dadurch entstehen Beschwerden. Die Einnahme von PEA ist dann sinnvoll, um zu ergänzen was dem Körper fehlt. Problematische Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Inzwischen gilt PEA weltweit stets mehr Aufmerksamkeit, trotz der Tatsache, dass die pharmazeutische Industrie dieses Mittel nicht unterstützt.


DER WERT von PEA

Patienten, Ärzte und Therapeuten entdecken den Wert von PEA selbst. Verwenden Sie PEA bei chronischen Erkrankungen mindestens  2-3 Monate, um dieser Substanz die Chance zu geben den Körper wiederherzustellen.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

* auf Basis von 6% MwSt

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge